• Freie Klangentfaltung

    Die Kalibrierungstechnologie AccuEQ optimiert die Raumakustik durch die Eliminierung stehender Wellen – damit Ihre Lautsprecher ihr volles Potenzial entfalten können. Diese Spitzen bei bestimmten Raumresonanzfrequenzen können dazu führen, dass Ihre Lautsprecher nur ein verzerrtes Klangbild wiedergeben. AccuEQ sorgt für eine unverfälschte Akustik, ohne den charakteristischen Klang Ihrer Lautsprecheranlage zu beeinträchtigen.

  • Funktionsweise von AccuEQ

    Kalibrierung von Schalldruckpegel, Lautsprecherabstand und Frequenzweiche

    Im ersten Schritt werden der Lautsprecherabstand, der Schalldruckpegel und die Frequenzweiche Ihrer Lautsprecher eingestellt. Durch die Kalibrierung des Abstands und des Schalldruckpegels wird sichergestellt, dass alle Kanäle gleichwertig behandelt werden. Im Rahmen der Frequenzweichenmessung wird der korrekte Punkt bestimmt, um Klangsignale im Tieftonbereich auf den Subwoofer umzuleiten und eine nahtlose Lautsprecherintegration zu gewährleisten.

                                                                            

                                                                                                 

     

                                                                                                                                                                                                                                                                                       

     

  • Raumakustikkorrektur

    Im zweiten Schritt werden die akustischen Merkmale des Raums einer Prüfung unterzogen. Mithilfe dieser Informationen kann AccuEQ den Frequenzgang anpassen und die Entstehung stehender Wellen verhindern.

    Was ist eine stehende Welle?

    Stehende Wellen treten auf, wenn Schallwellen derselben Frequenz miteinander kollidieren. Die Folge sind Pegelspitzen in bestimmten Bereichen des Raums. Sie entstehen, wenn Schall von parallelen Wänden sowie von Boden und Decke reflektiert wird. Stehende Wellen verzerren die Klangwahrnehmung – das heißt, Sie erhalten ein verfälschtes Klangerlebnis. Schallisolationsplatten können Pegelspitzen absorbieren, sind jedoch teuer und nicht in jedem Fall praktikabel. AccuEQ erzielt das gleiche Ergebnis – und zwar wesentlich kostengünstiger und unkomplizierter.

  • Der innovative Onkyo-Ansatz zur Raumkorrektur

    ccuEQ sorgt nicht nur für eine Entzerrung der Raumakustik. Dank der Technologie liefern Ihre Lautsprecher dasselbe Klangbild, das Sie bei der Vorführung im Vorfeld Ihres Kaufs so begeistert hat. Als Lautsprecherhersteller mit fast 70 Jahren Branchenerfahrung haben wir nun einen Weg gefunden, stehende Wellen zu eliminieren und den charakteristischen Klang der Lautsprecher zu bewahren: die teilweise Frequenzbandentzerrung („Partial Band Equalization“). Die Obertöne, die der Stimme eine Sängerin Charakter verleihen oder den Charme eines Klaviers ausmachen, treten in sehr hohen Frequenzbereichen auf. AccuEQ korrigiert den Frequenzgang unterhalb eines festgesetzten Grenzwerts, ohne Obertöne anzutasten. So können Ihre Lautsprecher die Emotionen eine Aufnahme in vollem Umfang unverfälscht wiedergeben.

  • Lautsprecher werden gewöhnlich in praktisch schallisolierten Räumen geprüft und feinjustiert. Ungewünschte Echos und stehende Wellen sind quasi nicht vorhanden. In der Realität können jedoch in jedem Raum Echos auftreten, die miteinander interagieren und mittels stehender Wellen eine ungewünschte Resonanz erzeugen.

  • Die Lautsprecherkalibrierung und die akustischen Merkmale des Raums verändern die Art und Weise, wie Ihre Lautsprecher klingen sollten. AccuEQ eliminiert stehende Wellen, damit Lautsprecher das ursprüngliche Klangbild wiedergeben können. Höhere Frequenzen bleiben unberührt. Der Lautsprecher gibt die Emotionen der Aufzeichnung auf authentische Weise wieder.

  • Stehende Welle identifizieren

    Vor der Kalibrierung

    Aus Pegelspitzen resultierende stehende Wellen beeinträchtigen die Klangqualität.

    Nach der Kalibrierung

    AccuEQ passt den Frequenzgang an, um Schalldruckmaxima zu eliminieren und die Klangqualität zu optimieren.

  • Korrigierter Frequenzgang

    Das obige Diagramm zeigt den korrigierten Frequenzgang (rot), der sich nun innerhalb festgelegter Bereichsparameter bewegt. Das Ergebnis: ein klarerer, präziserer Klang.

  • Anpassung und Einstellungsspeicher

    AccuEQ optimiert die akustischen Bedingungen eines Raums, damit Stereosysteme ihr volles Potenzial entfalten können. Dennoch hat jeder hinsichtlich des Klangs ganz eigene Vorlieben. Deshalb stellen wir Ihnen drei Speicherplätze zur Verfügung, damit Sie Ihre eigenen EQ-Einstellungen definieren können – beispielsweise für spezifische Inhalte wie Filme, Musik oder Spiele.

  • Die Luft ist rein ...

    Das Klangverhalten variiert von Raum zu Raum und ist natürlich auch vom subjektiven Empfinden abhängig. Voraussetzung sollte jedoch sein, dass das Equipment sein volles Potenzial entfalten kann. An diesem Punkt setzt AccuEQ an: Es „bereinigt“ die Luft, damit die Kraft und Lebendigkeit einer Aufnahme erhalten bleiben. AccuEQ – erleben Sie den Unterschied selbst.